Datenschutzerklärung

Online-Datenschutzprinzipien der Vernissage Mediengrupppe GmbH & Co. KG
Die Vernissage Mediengrupppe GmbH & Co. KG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle informieren, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, im Rahmen der Bestellung von Dienstleistungen, Anfragen oder Anforderung von Material zur Verfügung stellen.

Die Daten und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen und werden so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen Dritten zur Verfügung gestellt.

Widerruf & Auskunftsrecht
Sie haben als Nutzer das Recht eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Sie haben außerdem das Recht jederzeit eine zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit

sofortiger Wirkung zu widerrufen. Wenn Sie eine Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, wenden Sie sich bitte hierzu an unsere Datenschutzbeauftragte Frau Kirsch per Mail an die E-Mail-Adresse: kirsch@eventlocation.com oder per Telefon unter 06221-6530644.

Kontaktformular
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Newsletter-Abonnement
Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Die bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden, sofern Sie nicht einer weitergehenden Nutzung zustimmen, nur für den Versand des Newsletters verwendet. Sie können das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit beenden.

Verwendung von Webanalysediensten
Auf unseren Internetseiten benutzen wir 1&1 WebAnalytics. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der 1&1 Internet SE (Elgendorfer Straße 57, 56410 Montabaur).

1&1 wertet über seinen Dienst 1&1-WebAnalytics das Nutzerverhalten auf unserer Website aus und protokolliert die Nutzungsdaten. Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt.

1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es werden folgende Daten erhoben:

  • Typ und Version Ihres Browsers
  • Ihr Betriebssystem
  • Zeitpunkt der Anfrage
  • Referrer-URL (die Adresse, von der aus Sie auf diese Seite gekommen sind)
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies. Die Informationen über die Benutzung unserer Webseiten werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort anonymisiert gespeichert. 1&1 stellt unter Verwendung der ermittelten Nutzungsdaten anonyme Reports über die Webseitenaktivitäten zusammen. Ihre IP-Adresse wird laut 1&1 dafür anonymisiert und nur gekürzt weiterverarbeitet um einen Bezug zu Ihrer Person auszuschließen. In 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

Datenschutzbeauftragte
Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte:

Frau Kirsch
Schriesheimer Straße 101
68526 Ladenburg
E-Mail: kirsch@eventlocation.com
Telefon: 06221-6530644

Datenschutzerklärung

Online-Datenschutzprinzipien der Vernissage Mediengrupppe GmbH & Co. KG
Die Vernissage Mediengrupppe GmbH & Co. KG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle informieren, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, im Rahmen der Bestellung von Dienstleistungen, Anfragen oder Anforderung von Material zur Verfügung stellen.

Die Daten und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen und werden so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen Dritten zur Verfügung gestellt.

Widerruf & Auskunftsrecht
Sie haben als Nutzer das Recht eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Sie haben außerdem das Recht jederzeit eine zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit

sofortiger Wirkung zu widerrufen. Wenn Sie eine Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, wenden Sie sich bitte hierzu an unsere Datenschutzbeauftragte Frau Kirsch per Mail an die E-Mail-Adresse: kirsch@eventlocation.com oder per Telefon unter 06221-6530644.

Kontaktformular
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Newsletter-Abonnement
Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Die bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden, sofern Sie nicht einer weitergehenden Nutzung zustimmen, nur für den Versand des Newsletters verwendet. Sie können das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit beenden.

Verwendung von Webanalysediensten
Auf unseren Internetseiten benutzen wir 1&1 WebAnalytics. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der 1&1 Internet SE (Elgendorfer Straße 57, 56410 Montabaur).

1&1 wertet über seinen Dienst 1&1-WebAnalytics das Nutzerverhalten auf unserer Website aus und protokolliert die Nutzungsdaten. Die Daten werden entweder durch einen Pixel oder durch ein Logfile ermittelt.

1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es werden folgende Daten erhoben:

  • Typ und Version Ihres Browsers
  • Ihr Betriebssystem
  • Zeitpunkt der Anfrage
  • Referrer-URL (die Adresse, von der aus Sie auf diese Seite gekommen sind)
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies. Die Informationen über die Benutzung unserer Webseiten werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort anonymisiert gespeichert. 1&1 stellt unter Verwendung der ermittelten Nutzungsdaten anonyme Reports über die Webseitenaktivitäten zusammen. Ihre IP-Adresse wird laut 1&1 dafür anonymisiert und nur gekürzt weiterverarbeitet um einen Bezug zu Ihrer Person auszuschließen. In 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

Datenschutzbeauftragte
Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte:

Frau Kirsch
Schriesheimer Straße 101
68526 Ladenburg
E-Mail: kirsch@eventlocation.com
Telefon: 06221-6530644